Coronavirus - CoViD19

 1.

Testungen

Jede Bürger*in hat das Recht, sich mindestens einmal in der Woche per Schnelltest testen zu lassen. Diese Schnelltests werden wir nur noch bis zum 31.07.2021 durchführen. Danach müssten Sie sich bei Bedarf in einem Testzentrum testen lassen.

PCR-Testungen führen wir weiterhin bei symptomatische Patienten durch.

 

2.

Impfungen

 

!!! Wir setzen die aktuelle COVID-19-Impfempfehlung der STIKO vom 01.07.21 ab sofort um:

ALLE Zweitimpfungen (auch nach AstraZeneca-Erstimpfung) werden hier nur noch mit dem BioNTech-Pfizer-Impfstoff

Comirnaty durchgeführt !!!

 

 3.

Infektsprechstunde

  

Wenn Sie Erkältungssymptome (Halsschmerzen, Husten, Schnupfen, Fieber, Luftnot etc.) haben, kann dies ein Hinweis auf einen "banalen" Erkältungsinfekt sein; jedoch auch auf eine CoViD-19-Infektion (Coronavirus).  

 

Für diese Situation haben wir eine Infektsprechstunde eingerichtet.

Wir versuchen damit die Verbreitung der Viren zu minimieren.

 

Wenn Sie (auch nur sehr leichte) Erkältungssymptome haben,

kommen Sie bitte nur in die Infektsprechstunde:

 

 

Die Infektsprechsstunde findet

 

montags, dienstags, donnerstags und freitags

 

von 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr statt